„…neulich in Klein Barringen, Neuharden“ Teil 5

Die umstehenden Bauern, ihre Weiber, Knechte und Mägde sind starr vor Schreck mit weit aufgerissenen Augen und Mündern lauschen sie dem Knecht. Es ist ganz still und nachdem Miro sich etwas beruhigt hat, fährt er schließlich fort: „Als sie mit ihnen fertig waren haben sie auch den Heuboden angezündet. Sie trieben die Kühe und die zwei Pferde aus den Ställen und banden sie an ihre Karren. Die Karren waren schon voll mit allem, was wir noch eingelagert hatten. Und dann zogen sie ab und johlten und lachten und stritten darüber, wem wohl beim nächsten Mal die Frauen zustanden.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.